Telefonkonferenz-Brcke

Nationalen Covered Bridge Konferenz-Call for Papers

23.09.2016

Nationale Konferenz:

Best Practices, Pflege und Reparatur von Uberdachten Brucken

dieUniversitat von Vermont, Burlington, Vermont. Juni 5-7, 2003

Sponsored by National Park Service, Historic Preservation Training Center NPS Historic American Engineering Record Nationalen Covered Bridge Research Program der Federal Highway Administration Historische Windsor, Die Erhaltung Education Institute Historic Preservation Program, University of Vermont

Abstracts gesucht, die Papiere fur eine nationale Konferenz uber die Besten Praktiken in der Pflege und Reparatur von Uberdachten Brucken statt, in der historischen Billings Center auf dem campus der Universitat von Vermont in Burlington, Vermont, June 5-7, 2003.

Die Konferenz wird organisiert, um drei Zuschauer tracks:

(1) Programme fur Ingenieure und Architekten;

(2) Programme fur Unternehmer, Handwerker, road agents und die andere Rechnung mit der Reparatur und Wartung von uberdachten Brucken;

(3) Ein track fur die Verwalter der uberdachten Brucken-die Freiwilligen, kommunalen Beamten, state Transport Mitarbeiter oder historic preservation office-Mitarbeiter, Tourismus Beamten und andere, die dienen als Fursprecher fur die uberdachten Brucken.

Papiere werden gesucht auf die folgenden Themen:

  • Case studies von Reparatur-und Wartungs-Projekte
  • Notfallplanung und Risikominderung
  • Dokumentation uberdachten Brucken
  • Erstellung von Freunden, Gruppen fur Brucken
  • technische Analyse von uberdachten Brucken
  • Verloren Brucken und Ihr Erbe
  • Spezies-Spezifitat
  • Wartung-Programmierung
  • Anwendung der Innenminister’s-Standards fur die Rehabilitation
  • Das Handwerk Fachwerk und Zimmerei in gedeckten Brucken
  • Feuer-Erkennung und-Unterdruckung
  • Fundraising-Strategien
  • Ingenieur-oder Handwerks-Einblicke in die performance von historischen Dachstuhlen
  • Falle fur den Neubau von uberdachten Brucken

die Interpretation und marketing uberdachten Brucken in den Geist des kulturellen Tourismus

  • HABS/HAER, dem Nationalen Register und Status survey Programme

    Reparatur-Techniken

  • Covered bridge builders

    Bevorzugtes format ist uber die elektronische ubermittlung in Microsoft Word an: spatestens mit dem schlie?en des Geschafts, dem 9. Dezember 2002. Einsendungen konnen geschickt werden an: Die Erhaltung Education Institute an der oben genannten Adresse spatestens 9. Dezember 2002. Abstracts sollten nicht mehr als 500 Worter. Prasentationen auf der Konferenz werden ungefahr eine halbe Stunde in der Lange. Wenn ausgewahlt, werden die Moderatoren benachrichtigt werden, spatestens im Januar 17, 2003. Abschlussarbeiten mussen spatestens eingereicht werden nah-of-business-April 7, 2003.

    die Referenten werden gebeten, zu unterzeichnen ein release autorisieren, die Veroffentlichung Ihrer Artikel, ob gedruckt, elektronisch oder in alternativen Formaten, die fur Menschen mit Behinderungen. Beitrage werden im Tagungsband veroffentlicht. Einige Artikel konnen gedruckt werden in anderen Publikationen und/oder im Internet veroffentlicht werden. Referenten erhalten kostenlosen Unterricht auf der Konferenz, Veranstaltungen und ein bescheidenes Reise-Stipendium.

    Die Konferenz wird prasentiert als Teil der National Historic Covered Bridge-Programm finanziert unter Abschnitt 1224(b) das Transportation Equity Act for the 21st Century. Die Federal Highway Administration (FHWA), in Partnerschaft mit dem National Park Service, Historic American Engineering Record (HAER), ist die Durchfuhrung eines Projekts zur Dokumentation signifikanter uberdachten Brucken in den Vereinigten Staaten. Die Erhaltung Bildung Institut arbeitet in Partnerschaft mit dem National Park Service (HAER in Washington, DC und der Historischen Bewahrung Training Center in Frederick, Maryland) und der University of Vermont Historic Preservation Programm zu prasentieren, das drei-Tages-Konferenz.

    Fur Informationen, bitte Kontaktieren Sie Judy L. Hayward, Geschaftsfuhrer der Preservation Education Institute, E-Mail Anfragen an coveredbridges@uvm.edu oder rufen Sie an (802) 674-6752.

    Die Konferenz-Website, http://www.uvm.edu/coveredbridges/ werden aktualisiert die Informationen regelma?ig.

    DIE ERHALTUNG EDUCATION INSTITUTE

    Eine Abteilung des Historischen Windsor, Inc.

    PO BOX 1777, WINDSOR VT 05089-0021

    802-674-6752 802-674-6179 FAX

    histwininc@valley.net

    Beschreibung des Artikels: Telefonkonferenz-Brucke

    Quelle: Nationalen Covered Bridge Konferenz-Call for Papers

  • Також ви можете прочитати